Die Uhlandgrundschule im Ganztagsbetrieb


++++Die Stadt Mannheim führt ab 01.09.2016 eine kostenpflichtige Betreuung nach Schulschluss ein!++++

 

Sie können zwischen folgenden Angeboten wählen:

1. Montag – Donnerstag nach Schulschluss bis 17.00 Uhr

2. nur Freitag nach Schulschluss bis 17.00 Uhr

3. Montag – Freitag nach Schulschluss bis 17 Uhr

4. Teilnahme am Ferienbereitschaftsdienst von 7.30 – 17.00 Uhr

 

Die Betreuung kostet derzeit im Monat: (Stand Februar 2017)

Angebot 1-Kind-Haushalt 2-Kind-Haushalt 3-Kind-Haushalt 4-Kind-Haushalt
Montag bis Donnerstag 38 € 29 € 19 € 9 €
Freitag 26 € 20 € 13 € 6 €
Montag bis Freitag 64 € 49 € 32 € 15 €
Ferienbereitschaftsdienst je angemeldete Woche pro Kind 33 €
Essen im Ferienbereitschaftsdienst je angemeldete Woche pro Kind 14 €

Voraussetzung zur Teilnahme an der Betreuung ist, dass beide Eltern und Erziehungsberechtigte berufstätig sind und dies nachweisen können.

Das Informationsschreiben und die kostenpflichtige Anmeldung (Randzeitbetreuung) steht Ihnen auf dieser Seite als Download zur Verfügung. (s. unten)


 

Im September 2012 hat die Uhland-Grundschule nach mehrjähriger Bauphase den Betrieb als gebundene Ganztagsschule aufgenommen. Begonnen haben wir mit unseren Erstklässlern. Seit dem Schuljahr 2015/16 werden alle Klasse ganztags unterrichtet.

 

Mittagsverpflegung:

Im Rahmen des Ganztagsangebot bieten wir eine Mittagsverpflegung zum Preis von je 3€ pro Essen. (Bezuschussung in Höhe von 2€ über das Bildungs- und Teilhabepaket möglich). Es stehen täglich zwei Menüs zur Auswahl, darunter mindestes ein Vegetarisches. Unsere Mensa wird von der Firma BVS bewirtschaftet. Nähere Infos finden Sie hier: http://www.bvs-catering.de/bvs/index.php

Ein Tag an der Ganztagsschule

Um 8:00 Uhr beginnt für alle Klassen der Unterricht. Bei Bedarf können die Kinder schon um 7:45 Uhr in die Schule gebracht werden. Von 8:00 Uhr bis 12:15/13:15 Uhr ist Unterricht. Um 12:15 oder 13:15 Uhr beginnt für die Kinder die Mittagspause. In der Mensa erhalten sie nach Vorlage des Essens-Chips das bestellte Essen. Die Essensbestellung können die Eltern bequem von zu Hause aus über das Internet regeln. Eine Mahlzeit kostet 3 €, es gibt aber die Möglichkeit für einen ermäßigten Preis von 1 € zu essen. Kinder, die nicht das Essen des Caterers essen möchten, dürfen auch Essen von zu Hause mitbringen. Gegessen wird immer gemeinsam. Nach dem Essen verbringen die Kinder die Mittagspause meistens im Schulhof. Dafür sind extra neue Spielgeräte angeschafft worden. Die Bewegungszeit an der frischen Luft ist enorm wichtig als Ausgleich zum langen Schultag. Ebenso stehen die Funktionsräume im Neubau zur Verfügung. So können die Kinder das Spielezimmer, den Bewegungsraum, den Kreativraum oder das Lesezimmer nutzen, um in der Mittagspause zu entspannen. Um 13:30 oder um 14:15 Uhr werden die Kinder von den ErzieherInnen in die Klassenzimmer gebracht. Dort findet noch einmal Unterricht bis 15:00 Uhr statt. Meistens wird diese Zeit als Lernzeit zur Vertiefung des Unterrichtsstoffes genutzt. In der Lernzeit bearbeiten die Kinder z.B. ihre Mathe- oder Deutschaufgaben individuell nach Bedarf.  Die Jahrgangsteams versuchen die Unterrichtszeit so angenehm wie möglich zu gestalten. Denn die Zeit in der Ganztagesschule ist nicht nur Lern-, sondern auch Lebenszeit. Jeden Mittwoch bzw. jeden Donnerstag ist nach der Mittagspause AG-Zeit. Die AGs werden von ErzieherInnen, LehrerInnen, Kooperationspartnern oder sog. Jugendbegleitern angeboten. Eine aktuelle Übersicht über unsere AGs finden sie ebenfalls auf dieser Seite.
Eine weitere Besonderheit ist die Kooperation mit der Jugendmusikschule der Stadt Mannheim. Es findet Musikunterricht statt, der von einer ausgebildeten Musiklehrerin geleitet wird. Jede Klasse hat pro Woche eine Stunde Musikunterricht. Freitags endet der Unterricht um 12:30 Uhr. Die Eltern können entscheiden, ob sie ihr Kind um 12:30 Uhr, um 13.45 Uhr oder um 15:00, bzw. 17.00 Uhr abholen können. Berufstätige Eltern können täglich eine Betreuungszeit bis 17:00 Uhr in Anspruch nehmen.

Hier steht Ihnen das Informationsschreiben, eine Vorlage für die Arbeitgeberbescheinigung sowie die Anmeldung für die kostenpflichtige Randzeitbetreuung  (GTS Uhland-Grundschule) zum Download zur Verfügung. 

Bitte geben Sie die ausgefüllten Anträge an den Fachbereich Bildung (s. Anmeldung!) oder direkt an Frau Christine Di Maiuta (Uhlandschule; Haus A) ab.


 

"Die neue Ganztagsgrundschule" - Schauen Sie sich hier ein Informationsvideo des Kultus Ministeriums Baden-Württemberg an.

Informationen rund um die Randzeitbetreuung und den Feriendienst entnehmen Sie bitte hier


AG-Angebote der Uhlandgrundschule im Schuljahr 2017/2018

AG-Angebote 1. Halbjahr - Klasse 1 und 2 (Mittwoch)

Bitte lesen Sie hier zur AG-Einteilung noch einige Informationen.

   Diese Übersicht wird aktualisiert!

 

 

 

 

    

 
 

 

 



 

 

 

 



AG-Angebote 1. Halbjahr - Klasse 3 und 4 (Donnerstag)

    Diese Übersicht wird aktualisiert!